Haus Emmaus Münster

Qi-Gong und Kontemplation

Qi-Gong.

Qi-Gong, die Atem- und Bewegungstherapie aus China, ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ihr Ziel ist es, die Harmonie und heile Ordnung im Körper zu bewahren, oder auch wieder herzustellen. Achtsam nehmen wir unseren Leib in seiner Einmaligkeit und Ganzheit immer mehr wahr und erfahren dadurch eine Ergänzung und eine Hilfe auf dem Weg des kontemplativen Gebetes.

Vornehmlich werden die 18 Harmonieübungen aus dem Taijiquan erlernt.

Wir wollen diese Zeiten des Übens vorwiegend im Schweigen verbringen und so gestalten, dass die Leib-Übungen sich mit den Gebetsübungen abwechseln.

Tu deinem Leib etwas Gutes,
damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
(Teresa von Avila)

Tages-Kurse

Termine:

Dienstags

  • 22.08.2017 / 07.11.2017

Freitags

  • 09.02.2018* / 24.08.2018* / 23.11.2018*

*Vor einem Kontemplationstag.

Samstags

  • 09.06.2018

Beginn:       10.00 Uhr
Ende:17.00 Uhr
Kosten:30 Euro
Leitung:Regina Lemkamp


Anmeldung erforderlich!
Da wir zu den Tagesveranstaltungen Zimmer anbieten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Hinweis:
Der vertraute Umgang mit dem kontemplativen Gebet wird vorausgesetzt.

Wochenend-Kurs

Termin

  • 08.09. bis 10.09.2017
  • 07.09. bis 09.09.2018

Beginn:       17.00 Uhr
Ende:13.00 Uhr
Kosten:150 Euro
Leitung:Regina Lemkamp

Hinweis:
Der vertraute Umgang mit dem kontemplativen Gebet wird vorausgesetzt.